Zahnprothesen

Zahnprothesen

Mit der Zeit kommt es bei einige Patienten aus verschiedenen gesundheitlichen Gründen zu Zahnverlust, was sogar zu vollständiger Zahnlosigkeit führen kann. Zähne spielen eine sehr wichtige Rolle, und zwar nicht nur bei der gesunden Ernährung, sondern such bei der Kommunikation und Gesichtsmimik. Durch das Auftreten innovativer zahnmedizinischer Techniken gibt es heutzutage verschiedene Möglichkeiten dieses Problem zu lösen, je nachdem was der Patient sich wünscht.

Zahnprothesen werden heute von spezialisierten Zahntechnikern hergestellt, mit dem Ziel die bestehende Zahnstruktur durch eine künstlichen zu ersetzen, die auch die Kaufunktionen wiederherstellen kann.

Arten von Zahnprothesen:

  • Herausnehmbare Prothesen (werden nicht in den Zahnknochen implantiert),
  • Teilprothesen (teilweise mit Implantaten an einigen Zähnen),
  • Vollprothesen (Implantation der gesamten Zahnreihe bei völliger Zahnlosigkeit).

Herausnehmbare prothesen:

Man spricht deswegen von einer herausnehmbaren Prothese, weil der Patient sie jeder Zeit entfernen kann. Dieses Verfahren wird bei Patienten mit überwiegender oder völliger Zahnlosigkeit angewandt. Mit der Prothese ist es möglich einen Teil oder den ganzen Kieferbogen zu rehabilitieren. Hergestellt wird sie aus einem für jeden Patienten individuell angefertigten Material. Zunächst wird ein Kieferabdruck des Patienten genommen und dann dem Labor für Zahntechnik übergeben, wo die Prothese letztendlich angefertigt wird.

Teilprothese

protesi dentaria in croazia Eine Teilprothese dient zum Ersatz von 2 bis 4 Zähnen pro Kiefer. In diesem Fall sind die Implantate mit einer Metallstruktur verbunden und können sicher befestigt werden, wodurch verhindert wird, dass die Prothese bei der Benutzung im Alltag ihren Halt verliert. Sie wird nur während der Pflege des Mundraumes herausgenommen.

Eine Teilprothese, die durch Implantate befestigt ist, bietet ein Ergebnis, dass von echten Zähnen kaum zu unterschieden ist. Außerdem bietet es hohewertige Funktionalität, die es dem Patienten ermöglicht sorglos zu essen und zu reden

Vollprothese

Eine Vollprothese ist die effizienteste und nachhaltigste Methode. Der Zahnbogen wird durch Implantate ersetzt, die im Zahnknochen befestigt werden (6 im Ober- und 6 im Unterkiefer). Den Implantaten aus Titan werden später noch 12 Kronen aus Metall- oder Zirkonkramik hinzugefügt. Somit werden funktionelle und ästhetische Kriterien vollkommen erfüllt.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen